Recommander cette adresse à un ami Imprimer le contenu de cette page Télécharger cette page en PDF
Das gläserne Labyrinth: Regeln und Codes im Machtspiel – Seminar und Coaching für die Kandidatinnen

Gleich wie im Berufsleben sind Beziehungen auch in der Politik von Machtspielen und strategischen Schachzügen geprägt. Frauen und Männer spielen nicht gleich, führen nicht dieselben Waffen ins Feld.

Bald werden die Wahlkampagnen starten und potenzielle oder bereits feststehende Kandidatinnen fragen sich: Wie soll ich mich positionieren? Wie kann ich meine Frau stehen? Wie kann ich erfolgreich eine Kampagne führen? Und wie kann ich danach mein Amt ausüben?

Um ihnen zu helfen, sich im Politlabyrinth zurecht zu finden, lädt das KAGF die Kandidatinnen zu einem Seminar zum Thema Machtspiele ein, das von Coach Sybil Schädeli (www.kaukab.ch), Spezialistin für Fragen zu Strategie und zur Positionierung von Frauen und Männern, geleitet wird.

Das Seminar wird am Donnerstag, den 2. Februar wie folgt stattfinden:

  • 11.15 Uhr bis 14.15 Uhr auf Deutsch in Visp

  • 18.15 Uhr bis 21.15 Uhr auf Französisch in Sitten

Zusätzlich zu diesem Seminar werden den Kandidatinnen am 3. Februar Einzelcoachings angeboten (auf Deutsch und Französisch). Alle nötigen Informationen finden Sie unter Dokumente nebenan, Einladung Kandidatinnen.

Die Kandidatinnen, die sich für diese Veranstaltungen (Seminar und Coaching) interessieren, werden gebeten, sich bis zum 27. Januar über untenstehendes Formular anzumelden.

 

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. 

 

 

 

Kantonales Amt für Gleichstellung und Familie
Avenue de la Gare 33 | CP 478 | 1951 Sion
+41 27 606 21 20 |
Design & illustrations by www.pole-in.ch - powered by /boomerang