Recommander cette adresse à un ami Imprimer le contenu de cette page Télécharger cette page en PDF
Walliser Unternehmen und Gemeindeverwaltungen, profitiert vom aussergewöhnlichen Angebot des kantonalen Amtes für Gleichstellung und Familie!

Als Arbeitgeber oder Arbeitgeberin wissen Sie, dass die Konkurrenzfähigkeit der Unternehmen vor allem auf motivierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen basiert. Diese Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind häufig auch Mütter oder Väter.

Indem Sie Bedingungen schaffen, die es ihren Mitarbeitenden erlauben, ihrer Eltern- und Angestelltenrolle verantwortungsvoll nachzukommen, werden Sie zufriedene, weniger gestresste, motivierte, produktive und loyale Arbeitskräfte für Ihr Unternehmen gewinnen und halten können. Gleichzeitig finden Sie gut qualifizierte Angestellte, die gute Arbeitsbedingungen suchen. Denn eine familienfreundliche Personalführung ist eine Erfolgsstrategie für alle.

Investieren Sie in eine familienfreundliche Personalführung – Nehmen Sie Teil am Projekt Ein doppelter Gewinn

  • Schreiben Sie Ihr Unternehmen mit Hilfe des untenstehenden Fragebogens bis spätestens 4. Januar 2016 ein.
  • Eine Fachperson der Fachstelle UND wird anschliessend mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
  • Sie werden bis spätestens 29. Januar 2016 über die Teilnahme Ihres Unternehmens informiert.

Wenn Ihr Unternehmen ausgewählt wurde, werden Sie zwischen Februar 2016 und Dezember 2017 von einer Fachperson der Fachstelle UND kompetent während der folgenden Phasen beraten und begleitet:

  • Situationserfassung in ihrem Betrieb
  • Ziele gemeinsam definieren
  • Begleitung und Unterstützung bei der Umsetzung
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen

Ein doppelter Gewinn ist ein spezielles Angebot des kantonalen Amtes für Gleichstellung und Familie, reserviert für fünf Walliser Unternehmen oder Gemeindeverwaltung zum Preis von 500 Franken anstelle von 5000 Franken.

Ein doppelter Gewinn wird vom Eidg. Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann im Rahmen der Finanzhilfen nach Gleichstellungsgesetz unterstützt.

Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren:

Tel. : 027 606 21 20

 

 

Kantonales Amt für Gleichstellung und Familie
Avenue de la Gare 33 | CP 478 | 1951 Sion
+41 27 606 21 20 |
Design & illustrations by www.pole-in.ch - powered by /boomerang